Fussball

Bundesliga: Austria Wien ließ Christian-Schoissengeyr-Deal platzen

Von SPOX Österreich
Dienstag, 13.03.2018 | 10:13 Uhr
Christian Schoissengeyr bleibt Grazer

Eigentlich hätte Christian Schoissengeyr nach der Saison zu Austria Wien wechseln sollen. In Favoriten lag dem Sturm-Graz-Kicker ein unterschriftsreifer Vertrag bis 2021 vor, der dem 23-Jährigen laut Krone eine deutliche Gehaltserhöhung eingebracht hätte.

Doch weil der Innenverteidiger ein Wunschspieler von Thorsten Fink war, stornierten die Veilchen nicht nur die bereits terminisierte Vertragsunterzeichnung, sondern ließen den Deal ganz platzen.

Ein Zurück bei den Grazern gibt es übrigens auch nicht mehr. Das bestätigten bereits Sturm-Sportdirektor Günter Kreissl und das Management von Schoissengeyr.

Christian Schoissengeyrs Statistik in der aktuellen Saison

SaisonTeamLiga-SpieleToreVorlagen
2017/2018Sturm Graz113-

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung