Austria Wien: Karten für Derby gegen Rapid nur für Abonnenten und Mitglieder

Von SPOX Österreich
Dienstag, 27.03.2018 | 14:54 Uhr
Neuerlich wurde das Derby von den Fans gestört

Damit es beim 326. Wiener Derby zwischen der Wiener Austria und dem SK Rapid Wien am 15. April zu keinen Ausschreitungen oder ähnlichen Vorfällen kommt, setzen die Veilchen ungewöhnliche Maßnahmen.

So sind Tickets für die Heim-Sektoren exklusiv für Abonnenten und Mitglieder der Austria erhältlich. Einen freien Verkauf wird es nicht geben. Für den Gäste-Sektor bieten die Veilchen dem Stadtrivalen ein erhöhtes Kontingent an.

Das Ziel ist eine klare Abgrenzung der beiden Fan-Lager. "Die Sicherheit der Besucher im Stadion hat höchste Priorität. Fußball und Emotionen gehören zusammen. Fairness im Umgang mit Mitmenschen und ein würdevoller Umgang ebenso", verkündet die Austria per Aussendung und stellte klar: "Aufgrund einiger Vorkommnisse bei den letzten Derbys wurde diese familienfreundliche Maßnahme beschlossen."

Die Fans würden diese "Maßnahme begrüßen", wenngleich der Austria bewusst ist, dass damit "nur die treuesten Anhänger im Stadion sein können".

Die Bundesliga Tabelle

TeamSpSUNTGDiffP
1FC Salzburg2718815919+4062
2SK Sturm Graz2717374933+1654
3SK Rapid Wien27111064530+1543
4Admira27134104947+243
5LASK Linz2712693830+842
6SV Mattersburg2798103942-335
7FK Austria Wien2796124042-233
8SC Rheindorf Altach2787122734-731
9Wolfsberger AC2748152044-2420
10SKN Sankt Pölten2724211762-4510
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung