Wolfsberger AC verpflichtet Sasa Jovanovic

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 31.01.2018 | 21:23 Uhr
Heimo Pfeifenberger
© GEPA

Bundesligist WAC begrüßt einen neuen Spieler in seinen Reihen. Die Kärntner verpflichten Offensivspieler Sasa Jovanovic.

Der 24-Jährige kommt von FK Cukaricki aus der höchsten serbischen Liga nach Wolfsberg und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2019. Zudem sichert sich der WAC die Option auf ein weiteres Jahr.

Wie der Tabellenvorletzte in einer Aussendung mitteilt, wird Jovanovic am Mittwoch im Lavanttal ankommen und am Donnerstag ins Mannschaftstraining einsteigen.

Innerhalb weniger Tage bei zwei Vereinen vorgestellt?

"Ich freue mich sehr, dass ich nun hier bin. Ich will meine Stärken für die Mannschaft und den Verein einsetzen und so viel Spielzeit wie möglich sammeln", wird der Neuzugang zitiert. WAC-Coach Heimo Pfeifenberger freut sich indes über einen "schnellen und dynamischen Spieler, der sowohl links als auch rechts außen spielen kann. Mit ihm haben wir eine weitere Option, die uns gut tun wird."

Kurioserweise verbreitete sich indes das Gerücht, Jovanovic sei am Wochenende bereits bei Dynamo St. Petersburg als Neuzugang präsentiert worden. Meldungen auf den Kanälen und der Website des russischen Klubs scheinen diese These zu stützen. Eine Klärung des Sachverhalts steht bislang aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung