Fussball

Philipp Huspek verlängert seinen Vertrag bei Sturm Graz bis 2020

Von SPOX Österreich
Philipp Huspek bleibt Sturm erhalten

Philipp Huspek ist der erste Spieler, der im Jahr 2018 seine Unterschrift unter einen Vertrag beim Sturm Graz setzt. Huspek verlängert beim Winterkönig bis 2020. Das teilte Sturm in einer Aussendung mit.

"Hussi ist ein super Typ, der neben mehreren anderen Qualitäten über unglaublichen Speed verfügt und in dieser Spielzeit bereits viele großartige Leistungen gezeigt hat. Ich freue mich sehr über sein Bekenntnis zum SK Sturm", so Geschäftsführer Sport Günter Kreissl über die Verlängerung.

Auf Kreissl wartet in den kommenden Wochen aber noch viel Arbeit. Mit Dario Maresic, Charalampos Lykogiannis, Stefan Hierländer, Lukas Spendlhofer, James Jeggo, Marvin Potzmann, Philipp Zulechner, Christian Schulz, Christian Schoissengeyr, Patrick Puchegger und Christian Gratzei laufen im Sommer noch einige Verträge in Graz aus. Bei Jeggo, Zulechner und Puchegger hat Sturm jedoch die Option auf ein weiteres Jahr.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung