Fussball

Tipico-Bundesliga: Larry Kayode soll Angebot von Red Bull Salzburg vorliegen

Von SPOX Österreich
Montag, 15.01.2018 | 09:14 Uhr
Olarenwaju Kayode

Kehrt Larry Kayode in die österreichische Bundesliga zurück? Laut dem spanischen Medium L'Esportiu liegen dem Nigerianer, aktuell beim FC Girona in der Primera Division unter Vertrag, Angebote von Bursaspor, Basaksehir, Celtic und Red Bull Salzburg vor.

Der 24-jährige Mittelstürmer wechselte im vergangenen Sommer für 3,8 Millionen Euro zu Manchester City, um umgehend zum Schwesternverein FC Girona verliehen zu werden. In zwölf Spielen in Spaniens höchster Spielklasse gelang Kayode kein Treffer, aber zumindest zwei Vorlagen.

Schon vor rund einer Woche löste Kayode Spekulationen über einen Wechsel zu Red Bull Salzburg aus, als er sich auf Instagram im Trikot der Bullen zeigte. Es war allerdings nicht das erste Mal, dass Kayode im Trikot von Austrias Bundesliga-Rivalen posiert. Bereits im Herbst 2016, als er noch bei den Wienern unter Vertrag stand, gab es ein ähnliches Foto. Kayode beruhigte damals: "Naby (Keita, Anm.) ist mein Freund und es ist egal wo er spielt. Ich bin komplett violett und das ist das einzig wahre Trikot."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung