Austria: Gerücht um Lee-Abgang ist eine Ente

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 24.01.2018 | 11:40 Uhr
Ist Jin-Hyun Lee vor dem Absprung?

Der angeblich bevorstehende Abgang von Austria Wiens Jin-Hyun Lee nach Albanian zu Partizana Tirana erweist sich als eine Ente. Das Online-Portal sportekspres.com. hatte berichtet, der Südkoreaner absolviere derzeit ein Probetraining in Albanien.

Die Austria regierte bereits auf das Gerücht und bezeichnet es als Falschmeldung. Lee ist mit den Violetten im Trainingslager auf Zypern. Es gibt keinerlei Bestrebungen, ihn abzugeben.

Lee kam im erst Sommer aus Südkorea zur Austria. Der Mittelfeldspieler absolvierte insgesamt 16 Spiele für die Violetten und erzielte dabei einen Treffer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung