Fussball

Claudio Ranieri will Holzhauser holen

Von SPOX Österreich
Ranieri hat ein Auge auf Raphael Holzhauser geworfen
© GEPA

Seit Monaten geistert ein kolportiertes Interesse aus der Ligue 1 an Austria-Wien-Mittelfeldspieler Raphael Holzhauser durch den medialen Blätterwald. Wie der ehemalige Krone-Journalist Peter Linden nun vermeldet, soll es sich dabei um Claudio Ranieris FC Nantes handeln.

Leicester-Meistermacher Ranieri übernahm Nantes im Sommer und führte die Westfranzosen bisher auf Tabellenplatz fünf. Nur zwei Punkte hinter dem von Lyon okkupierten dritten Platz, der die Champions League garantiert. Bei Nantes müsste sich Holzhauser großer Konkurrenz stellen: Aktuell stehen sechs zentrale Mittelfeldspieler im Kader.

Der 24-Jährige wäre im Sommer ablösefrei zu haben. Bei einem Wintertransfer könnte die Austria noch dementsprechend kassieren. Eine Verlängerung in Favoriten gilt aber als unwahrscheinlich. "Er hat bei uns immer deponiert, nach den drei Jahren einen neuen Anlauf im Ausland versuchen zu wollen. Danach sieht es jetzt aus", so Sportdirektor Franz Wohlfahrt bei Sky.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung