Fussball

Pariasek ruft "Franco-Ära" in Spanien aus

Von SPOX Österreich
Rainer Pariasek: Kopfschütteln im Netz
© GEPA

In der ORF-Sendung Sport am Sonntag löste Moderater Rainer Pariasek einen veritablen Shitstorm aus.

"Die Franco-Ära begann also in Spanien", witzelte der 53-Jährige über Teamchef Franco Foda, der im spanischen Marbella das ÖFB-Team auf das Testspiel gegen Uruguay (Dienstag, 20:45 Uhr) vorbereitete.

Freilich eine äußert pikante Aussage, immerhin war Francisco Franco bekanntlich bis 1975 Diktator des Königreich Spaniens. Dem Franco-Regime fielen über 100.000 Menschen zum Opfer, neuere Schätzungen gehen von bis zu 200.000 Opfern aus, die in Massengräbern beigesetzt wurden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung