Rapid: Empfindliche Zusage an Schobesberger

Von SPOX Österreich
Dienstag, 24.10.2017 | 10:18 Uhr
Philipp Schobesberger soll Rapidler bleiben
© GEPA
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Philipp Schobesbergers Vertrag beim SK Rapid Wien läuft mit Saisonende aus. Die Hütteldorfer würden mit ihrem 23-jährigen Flügelflitzer gerne verlängern, doch dieser ziert sich noch.

Sportchef Fredy Bickel wollte vom Oberösterreicher eigentlich bis Ende Oktober eine Entscheidung haben. Diesem Wunsch erteilte Schobesberger aber nach dem Derby, in dem er Rapid zum 1:0 Sieg köpfte, eine Absage: "Bis Ende Oktober wird sich das nicht ausgehen. Ich persönlich habe keinen Stress, das ist eine ziemlich wichtige Entscheidung für meine Karriere."

In der Kronen Zeitung äußert sich nun auch Manager Alexander Sperr zum Vertragspoker. "Die Gespräche mit Rapid sind gut, freundschaftlich, professionell. Wir arbeiten an einer Verlängerung, aber hören uns auch andere Sachen an", beschreibt Sperr den Status Quo.

Diese Zugeständnisse macht Rapid

Laut Krone will Rapid für Schobesberger nicht nur an die finanzielle Schmerzgrenze gehen, sondern ist sogar bereit, einer Ausstiegsklausel zuzustimmen. Damit würde man ein Tabuthema neu aufrollen. Bickel-Vorgänger Andreas Müller sprach sich strikt gegen Ausstiegsklauseln aus, nachdem Rapid einst Marcel Sabitzer viel zu günstig an RB Leipzig abgeben musste.

Sperr glaubt jedenfalls an eine baldige Einigung. "Wir wollen auch eine rasche Entscheidung, sind nicht mehr weit auseinander", sagt der Berater. Sollten Rapid und Schobesberger nicht mehr zueinander finden, scheint ein Abgang im Winter wahrscheinlich. So würden die Grün-Weißen noch eine Ablöse für den Nationalspieler generieren.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung