Rapid feiert den 7. Sieg in Folge

Von APA
Samstag, 28.10.2017 | 17:56 Uhr
Louis Schaub jubelt über seinen Treffer
© GEPA
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Club Friendlies
FC St. Pauli -
VfL Bochum 1848
Ligue 1
Amiens -
Montpellier
Ligue 1
Angers -
Troyes
Ligue 1
Guingamp -
Lyon
Ligue 1
Lille -
Rennes
Ligue 1
Metz -
St. Etienne
Ligue 1
Toulouse -
Nantes
Copa del Rey
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Valencia -
Alaves
Ligue 1
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

Rapid hat seinen Erfolgslauf auch am Samstag fortgesetzt. Die Hütteldorfer feierten in der 13. Fußball-Bundesliga-Runde dank eines Treffers von Louis Schaub (26.) einen 1:0-Heimsieg über die Admira, halten damit bei sieben Pflichtspiel-Siegen in Folge, sind seit zehn Bewerbspartien ungeschlagen und festigten Tabellenrang drei.

Die Südstädter hingegen gingen erstmals nach sechs Liga-Matches als Verlierer vom Platz - und das aufgrund eines umstrittenen Tores. Denn bevor Schaub zum entscheidenden Treffer einschoss, hatte Giorgi Kvilitaia seinen Gegenspieler Fabio Strauss wohl regelwidrig aus dem Weg geräumt.

Rapid siegt verdient

Dennoch war der Rapid-Sieg verdient, schließlich präsentierten sich die Gastgeber von Beginn an als klar tonangebende Mannschaft. In der 10. Minute legte der für den vorerst geschonten Philipp Schobesberger aufgebotene Veton Berisha für den völlig freistehenden Kvilitaia auf, der aber den Ball nicht richtig traf und einen Roller auf Admira-Goalie Andreas Leitner fabrizierte.

16 Minuten später schlug Berisha einen Querpass zur Mitte, Kvilitaia stieß Strauss um und der Weg war frei für Schaub, der auf 1:0 stellte. Für den ÖFB-Teamspieler war es das 23. Bundesliga-Tor - diese Marke hatte in Österreich auch sein bei einem Autounfall verstorbener Vater Fred Schaub erreicht.

Viele vergebene Chance

Nach dem Führungstreffer blieb Rapid weiter am Drücker. Berisha schoss nach Assist von Schaub weit über die Latte (33.), Kvilitaia ließ den nächsten Sitzer aus, als er den Ball allein vor Leitner neben die Stange setzte (36.) und Thomas Murg schlenzte einen Freistoß an die Latte (45.).

In der zweiten Hälfte fanden die Niederösterreicher besser ins Spiel, ohne allerdings zwingend vor das Rapid-Tor zu kommen. Gefährlicher blieben jedoch die Hausherren: Nach Vorlage von Schaub wäre Leitner bei einem Flachschuss von Murg wohl geschlagen gewesen, doch Markus Wostry rettete vor der Linie (69.). Zudem scheiterte der eingewechselte Joelinton aus guter Position an Leitner (82.).

Erst im Finish kam die Admira zu ihrer Topchance. Nach einer Flanke von Marcel Holzmann flog ein Halfvolley von Christoph Knasmüllner aus wenigen Metern über die Querlatte. Fast im Gegenstoß ließ Schaub die große Gelegenheit auf das 2:0 aus, als sein Schuss am langen Eck vorbeizog.

Damit blieb es bei Rapids viertem 1:0-Liga-Sieg en suite. Die Südstädter wiederum warten auch nach drei Auftritten im Allianz Stadion noch auf einen Torerfolg.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung