"Ja, es gab Sondierungsgespräche"

Von SPOX Österreich
Freitag, 20.10.2017 | 14:47 Uhr
Schöttel denkt über Rakhimov nach
© GEPA

Wird Sturm-Graz-Trainer Franco Foda neuer Teamchef? Nun gab der Deutsche ein erstes Indiz. "Es hätte mich gewundert, wenn keine Frage zu diesem Thema gekommen wäre", schmunzelte der Coach des Tabellenführers bei der traditionellen Pressekonferenz vor dem Ligaspiel gegen Mattersburg.

"Ich versuche immer ehrliche Antworten zu geben: Mittlerweile ist es so, dass es Sondierungsgespräch gab, zwischen ÖFB und Franco Foda. Das hat stattgefunden, mit der Erlaubnis des SK Sturm", so Foda weiter. Bis zum 30. Oktober will der ÖFB den neuen Teamchef bekanntgeben. Verwunderlich wäre es nicht, wenn dieser Franco Foda heißen würde.

Vor wenigen Tagen sagte Foda dazu im Sportmagazin: "Für meine persönliche Eitelkeit muss ich nicht mehr ins Ausland gehen, ich kann mir vorstellen noch zehn Jahre in Graz zu bleiben. Ich bin bei einem tollen Verein. Und wenn ein Angebot kommt, das mich reizt, mache ich mir meine Gedanken. Vorher nicht."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung