Fussball

Rapid bindet Offensiv-Spieler langfristig

Von SPOX Österreich
Murg bei seiner Einwechslung für Schobesberger
© GEPA

Der SK Rapid Wien bindet einen Offensivspieler langfristig an den Verein. Thomas Murg unterschreibt bei den Hütteldorfern einen Vertrag bis 2021.

Der 22-jährige Steirer wechselte im Jänner 2016 von der SV Ried nach Wien und bestritt seither 59 Pflichtspiele. "Seine Leistungen haben auch bereits Interesse anderer Klubs hervorgerufen und umso mehr freut es mich, dass es uns gelungen ist, ihn lange vor Ablauf seines bisherigen Vertrages gleich bis zum Jahr 2021 an den Klub zu binden", verrät Sportchef Fredy Bickel.

Murgs bis dato gültiger Kontrakt wäre bis 2019 gelaufen. In den letzten Monaten habe er sich in allen Belangen verbessert, meint Bickel. "Seine Formkurve zeigt weiter nach oben und ich bin überzeugt, dass er noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung ist und auch das Potential hat zu einem Nationalteamspieler zu reifen", so der Schweizer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung