Fussball

Oliver Lederer kehrt in die Bundesliga zurück

Von APA
Oliver Lederer übernimmt den SKN St. Pölten
© GEPA

Fußball-Bundesligist SKN St. Pölten hat am Mittwochvormittag wie erwartet Oliver Lederer als neuen Trainer präsentiert.

Der 39-Jährige folgt beim noch sieglosen Tabellen-Schlusslicht auf Jochen Fallmann, der am Sonntag zurückgetreten ist. Als Co-Trainer wurde Markus Schopp engagiert.

Oliver Lederer war als Trainer bisher nur bei Admira Wacker Mödling tätig. Zunächst von April 2010 bis Juni 2013 als Trainer der Amateure, anschließend als Co- und Interimstrainer und ab 2016 als Cheftrainer. Am 3. Jänner 2017 war Lederer von der Admira freigestellt und durch Damir Buric ersetzt worden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung