Eindeutig: Ried paniert Wiener Neustadt

Von APA
Montag, 11.09.2017 | 20:26 Uhr
SV Ried
© GEPA
Advertisement
Primera División
Live
Atletico Madrid -
Real Betis
Serie A
Live
Juventus -
Neapel
Ligue 1
Live
Bordeaux -
PSG
Superliga
Boca Juniors -
Newell's Old Boys
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)

Die SV Ried ist mit einem Auswärtssieg bei Tabellenführer Wiener Neustadt in das zweite Viertel der Fußball-Erste-Liga gestartet. Die Oberösterreicher fügten dem Team von Roman Mählich mit dem 3:0 (1:0) am Montag die erst zweite Saisonniederlage zu. Die Rieder rückten damit bis auf fünf Punkte an den Spitzenreiter heran und zumindest bis Dienstag auf Tabellenrang drei vor.

Clemens Walch brachte die Gäste bei seinem Comeback in der Rieder Startformation nach Assist von Manuel Kerhe nach einer Viertelstunde in Führung. Nur fünf Minuten später entschied Schiedsrichter Gerhard Grobelnik nach einem leichten Körperkontakt zwischen Marcos und Hamdi Salihi auf Elfmeter für die Niederösterreicher. Der achtfache Saisontorschütze trat selbst an, scheiterte jedoch an Ried-Kapitän Thomas Gebauer.

Hartberg könnte Neustadt auf die Pelle rücken

Nach der Pause gelang den Gästen etwas glücklich die schnelle Vorentscheidung. Ex-Rieder Alberto Prada lenkte eine Hereingabe von Ilkay Durmus vor dem bereitstehenden Fröschl ins eigene Tor ab (50.). Der eingewechselte Seifedin Chabbi besorgte in der 73. Minute den 3:0-Endstand. Die Neustädter erhielten damit nach dem gleichen Resultat gegen Innsbruck vor zwei Runden zwei Drittel ihrer neun Gegentore in ihren beiden Niederlagen.

Dennoch bleibt Wiener Neustadt mit 22 Zählern auf jeden Fall auch nach dieser Runde an der Tabellenspitze, läuft jedoch Gefahr, dass Hartberg bei einem Sieg gegen Wattens (Dienstag) bis auf einen Punkt heran rückt.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung