Fussball

Erste Liga: Neustadt gewinnt, Innsbruck patzt

Von APA
Wiener Neustadt bleibt zuhause ungeschlagen
© GEPA

Wiener Neustadt hat in der Fußball-Erste-Liga wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. Hamdi Salihi schoss den Tabellenführer am Freitag in der neunten Runde mit einem Doppelpack zum 2:0-Erfolg über den FC Liefering. Erster Verfolger bleibt mit vier Punkten Rückstand Hartberg, das bei Austria Lustenau 2:1 gewann.

Wacker Innsbruck musste beim 1:1 in Floridsdorf nach Führung und Rot für Innenverteidiger Matthias Maak noch Punkte abgeben. Lokalrivale Wattens freute sich hingegen nach 0:2-Rückstand gegen BW Linz über zumindest einen Zähler und eine Moralinjektion nach zuletzt fünf Niederlagen en suite. Im abschließenden Abendspiel feierte der Kapfenberger SV einen 2:1-sieg gegen die SV Ried.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung