Wie ein 19-Jähriger Rapid verzückt

Von SPOX Österreich
Sonntag, 10.09.2017 | 18:54 Uhr
Dejan Ljubicic will bei Rapid bleiben
© GEPA
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Bei Rapid Wiens 2:2 gegen Red Bull Salzburg stach ein bestimmter Spieler erneut heraus: der 19-jährige Dejan Ljubicic agierte bärenstark im Zentrum der Hütteldorfer, sein Verbleib in Wien ist dennoch nicht ganz sicher.

Denn der zentrale Mittelfeldspieler ist Kooperationsspieler mit Wiener Neustadt, dürfte wöchentlich zwischen Neustadt und Hütteldorf wechseln. Damit tue man dem Spieler selbst aber keinen Gefallen, Ljubicic sollte langsam aber sicher über seinen fixen Verein Bescheid wissen, so Neustadt-Trainer Roman Mählich, der die Verantwortung auf die zwei Sportdirektoren schiebt: "Die beiden werden dann im Gespräch die richtigen Entscheidungen treffen wie es mit Dejan weitergeht. Aber ich freue mich auch sehr für ihn, dass er den Sprung geschafft hat. Er soll auch Vorbild für die anderen jungen Spieler, die wir haben, sein, dass es möglich ist sich über Wiener Neustadt für die Bundesliga zu empfehlen."

Ljubicic mit Liebeserklärung an Rapid

Dass die Empfehlung langsam zu einem richtigen Versprechen werden könnte, war anscheinend schon vor dem wichtigen Spiel gegen Salzburg klar. Denn Trainer Goran Djuricin setzte auf Ljubicic, verbannte Heimkehrer Thanos Petsos für ihn auf die Bank.

Der 19-Jährige dankte es mit einer bärenstarken Leistung, einem Tor in Minute 60 und einer Passquote von 66%. Und mit einer Liebeserklärung an Rapid via Sky Austria: "Ich habe mich richtig gefreut, für meinen Herzensklub zu treffen. Ich will für Rapid spielen, ohne mich läuft's in Wiener Neustadt auch gut."

Ljubicic will also bei Rapid bleiben. Mit Empfehlungen und Auftritten wie gegen Salzburg ein durchaus realistisches Szenario.

Ljubicics Spielerdaten bei Rapid

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung