Koller bleibt für Oktober-Spiele ÖFB-Teamchef

Von APA
Montag, 25.09.2017 | 12:54 Uhr
Rätselraten um Marcel Koller hat ein Ende
© GEPA
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Teamchef Marcel Koller wird Österreichs Fußball-Nationalteam definitiv bei den abschließenden zwei WM-Qualifikationsspielen gegen Serbien in Wien (6. Oktober) und in der Republik Moldau (9. Oktober) betreuen. Das bestätigte ÖFB-Präsident Leo Windtner in Gesprächen mit den Oberösterreichischen Nachrichten und der Kronen Zeitung.

Kollers Vertrag läuft mit Jahresende aus. Nach einem Präsidiumsbeschluss vom 15. September wird die Zusammenarbeit nach sechs Jahren nicht mehr verlängert, der Schweizer wird das ÖFB-Team aber noch in den zwei Partien führen. "Marcel Koller hat für den österreichischen Fußball sehr viel getan. Es war sein ausdrücklicher Wunsch, sich ordentlich zu verabschieden und zu zeigen, dass sich unser Nationalteam auch anders als zuletzt präsentieren kann", erklärte Windtner gegenüber den ÖON nach einem Gespräch mit Koller am Wochenende.

Damit sind Gerüchte ad acta gelegt, dass die Ära Koller noch vor dem Oktober enden könnte. Motivationsprobleme sieht Windtner bei dieser Konstellation nicht. "Ein Pep Guardiola oder Jupp Heynckes haben in der Vergangenheit auch bewiesen, dass man erfolgreich arbeiten kann, obwohl der eigene Abschied vorzeitig bekannt gegeben wurde", sagte der Oberösterreicher. Koller wird daher wie geplant am Donnerstag bei einer Pressekonferenz seinen letzten Kader als ÖFB-Teamchef bekanntgeben.

Wie es danach weiter geht, ist offen. Die Frage nach dem Koller-Nachfolger wird bei der nächsten Präsidiumssitzung behandelt. Dann wird es auch um die Zukunft von Sportdirektor Willi Ruttensteiner gehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung