Wann die Fallmann-Entscheidung fällt

Von APA, SPOX Österreich
Sonntag, 10.09.2017 | 16:09 Uhr
Jochen Fallmann
© GEPA
Advertisement
League Cup
Di23.01.
Die Entscheidung: Bristol-ManCity & Chelsea-Arsenal
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon

Eine Entscheidung über die Zukunft von Trainer Jochen Fallmann beim Fußball-Bundesliga-Schlusslicht SKN St. Pölten wird wohl erst am Montagabend fallen, wenn die quartalsmäßige Delegiertenversammlung des Clubs stattfindet. "Bei dieser wird die Personalie Fallmann sicher ein Thema sein", hieß es dazu am Sonntagvormittag vom SKN auf APA-Anfrage.

Die Spieler stellten sich am Samstagabend auch nach der erneuten Niederlage vor den Coach. "Der Trainer kann am allerwenigsten dafür. Wir Spieler machen einfach zu viele Fehler", sagte Michael Ambichl nach der 1:2-Heimniederlage gegen Altach. Der SKN-Mittelfeldspieler sprach von einer "eher von draußen" herangetragenen Trainerdiskussion. "Ich wüsste nicht, dass einer von uns nicht mit dem Trainer arbeiten will."

Sportdirektor kritisiert die Einstellung

Sein Teamkollege Martin Rasner, der mit einem prächtigen Volleyschuss die Partie noch einmal spannend gemacht hatte, betonte: "Mannschaft und Trainerstab stehen voll zusammen." Fallmann selbst wollte dagegen nach der neuerlichen Heimpleite über seine persönliche Zukunft nicht viele Worte verlieren. "Solange ich darf, werde ich alles versuchen, um das Boot wieder in die richtige Richtung zu lenken", versicherte der 38-Jährige.

SKN-Sportdirektor Markus Schupp kritisierte nach dem Altach-Match die Einstellung der Mannschaft. "Die Leidenschaft, diese Hingabe, die ich vor dem Spiel gefordert habe, die war aus meiner Sicht heute nicht zu sehen", sagte der 51-jährige Deutsche, der nun abwarten muss, wie die 15 strategischen Partner am Montagabend die Situation einschätzen.

Durch die insgesamt sechste Niederlage im siebenten Meisterschaftsspiel der St. Pöltner blieb in der untersten Tabellenregion alles beim Alten. Laut Sky-Informationen soll Fallmanns Abgang feststehen. Offiziell verkündet wird es allerdings erst morgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung