Mocinic erneut am Knie operiert

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 14.09.2017 | 09:46 Uhr
Ivan Mocinic muss sich einer Operation unterziehen
© GEPA
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Primera División
Live
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Live
Brügge -
Gent
Serie A
Live
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Live
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Live
Udinese -
Bologna
Serie A
Live
Neapel -
Crotone
Serie A
Live
AC Mailand -
Florenz
Serie A
Live
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Live
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Rapids Millionen-Neuzugang Ivan Mocinic bleibt vom Pech verfolgt. Wie der Kurier berichtet, musste sich der zentrale Mittelfeldspieler erneut einer Operation unterziehen. Das lädierte Knie machte weiterhin Probleme. Somit muss der Kroate wieder wochenlang in die Reha, bevor er ins Training einsteigen kann. Ein Comeback ist erst im Jahr 2018 realistisch.

Der 24-Jährige kam im Sommer 2016 für rund zwei Millionen Euro von HNK Rijeka und absolvierte seither 24 Spiele für den SK Rapid.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung