Fussball

Medien: Altach schnappt sich Schalke-Juwel

Von SPOX Österreich
Tekpetey durfte für Schalke sogar schon in der Europa League ran
© GEPA

Der SCR Altach hat sich mit dem FC Schalke 04 offenbar über einen leihweisen Transfer von Bernard Tekpetey geeinigt. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend.

Der 19-jährige Angreifer soll seinen bis Saisonende gültigen Vertrag bei den Altachern demnach noch am heutigen Donnerstag in Innsbruck unterschreiben. Dort steigt Altachs Europa-League-Playoff-Hinspiel gegen Maccabi Tel-Aviv.

Gleichzeitig wird Tekpetey seinen Vertrag bei Schalke wohl bis 2020 verlängern. Die Königsblauen sollen einen Teil seines Gehalts weiterzahlen, da dieses finanziell über den Altacher Verhältnissen liegt. Die Vorarlberger setzten sich im Rennen um das Talent gegen Klubs aus Deutschlands zweiter Liga durch.

Der flinke Stürmer kam letzte Saison zu zwei kurzen Bundesliga-Einsätzen. Dazu durfte er sich in der Europa League gegen Nizza beweisen, als er ein Tor vorlegte und mit Gelbrot vom Platz musste.

Für die Nationalmannschaft von Ghana bestritt Tekpetey bereits zwei Spiele. Bei Altach könnte er möglicherweise einen ähnlichen Weg wie Donis Avdijaj einschlagen, der als Schalke-Leihspieler für Sturm Graz in Österreich glänzte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung