Foda spricht über Schmid-Ausstiegsklausel

Von SPOX Österreich
Freitag, 11.08.2017 | 17:42 Uhr
Franco Foda spricht über Romano Schmids Ausstiegsklausel
© GEPA
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Ligue 1
Bordeaux -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Nizza
Club Friendlies
FC St. Pauli -
VfL Bochum 1848
Ligue 1
Amiens -
Montpellier
Ligue 1
Angers -
Troyes
Ligue 1
Guingamp -
Lyon
Ligue 1
Lille -
Rennes
Ligue 1
Metz -
St. Etienne
Ligue 1
Toulouse -
Nantes
Copa del Rey
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Valencia -
Alaves
Ligue 1
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Girona
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis

Wie SPOX heute exklusiv berichtete, könnte Sturm Graz sein wohl größtes Talent Romano Schmid an den Liga-Krösus Red Bull Salzburg verlieren. Möglich mache dies eine Ausstiegsklausel im Vertrag des 17-Jährigen.

Diese soll sich auf lediglich 600.000 Euro berufen, ein Schlag ins Gesicht vieler Sturm-Graz-Fans, die davon ausgingen, dass mit Romano Schmid endlich wieder ein Akademie-Spieler den Schwarz-Weißen seinen Stempel aufdrücken könnte.

Der offensive Mittelfeldspieler gilt schon seit langer Zeit als das wohl größte Talent Österreichs, mit seiner unbekümmerten Art und einer ausgeprägten Ballbehandlung begeistert der 17-Jährige die Fans. Allerdings nicht nur die Fans. Red Bull Salzburg soll Schmids Ausstiegsklausel lösen, wie Sportchef Christoph Freund bestätigte: "Er ist ein interessanter Spieler und würde in unserer Anforderungsprofil passen."

Foda: "Ich habe keine Verträge gemacht"

Sehr zum Ärger aller Sturm-Fans. Denn man wähnte sich im Glauben, Sturm würde keine Verträge mehr mit Ausstiegsklauseln anbieten. Im Vorfeld zum WAC-Duell äußerte sich auch Coach Franco Foda über den drohenden Verlust seines Schützlings: "Günter Kreissl und ich haben vor seinem Urlaub besprochen, Transfergerüchte nicht zu kommentieren. Bei Vertragsinhalten kenne ich mich nicht aus, ich habe keine Verträge mit Romano Schmid abgeschlossen. Wenn Günter Kreissl nächste Woche aus seinem Urlaub zurückkehren wird, werden Sie Antworten erhalten." Kreissl war von SPOX für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Dass Schmid nach der Transferperiode aber noch für Sturm Graz auflaufen wird, darf bezweifelt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung