Fussball

Austria: Holzhauser hatte Transfer-Angebot

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 12.07.2017 | 16:20 Uhr
Holzhauser bleibt bei Austria Wien

Austria Wien lag ein Transfer-Angebot für Raphael Holzhauser vor. Das bestätigt Sportdirektor Franz Wohlfahrt gegenüber dem Kurier. Laut der Zeitung wollte ein französischer Erstligist den 24-jährigen Mittelfeldspieler verpflichten.

"Das war wirklich ein sehr gutes Angebot für einen Spieler, der nur noch ein Jahr Vertrag hat", wird Wohlfahrt zitiert. Dennoch entschieden sich die Veilchen gegen einen Verkauf. So kurz vor dem Start der Europa-League-Qualifikation wolle man nicht einen wichtigen Spieler wie Holzhauser verlieren.

Der Vertrag des Mittelfeld-Strategen läuft im nächsten Jahr aus, die Austria strebt eine Vertragsverlängerung an. Zuletzt machten auch Gerüchte über einen Wechsel zu Trabzonspor die Runde. Diese dementierte seine Agentur Goodwin Sportmanagement jedoch und kündigte gleichzeitig an, dass Holzhauser seinen Vertrag bei der Austria erfüllen wird.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung