Milliardärs-Klub buhlt um Sturms Deni Alar

Von SPOX Österreich
Sonntag, 30.07.2017 | 09:49 Uhr
Deni Alar sorgt bei Sturm Graz mit seinen Toren für Furore
Advertisement
Club Friendlies
Sa14.07.
Liverpool-Test: Wie gut sind Klopps Reds in Form?
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Deni Alar zieht erneut das Interesse anderer Klubs auf sich. Der 27-jährige Angreifer des SK Sturm Graz, der bereits in der vergangenen Transferzeit mit einem Abgang in Verbindung gebracht wurde, soll laut der Kronen Zeitung beim russischen Spitzenklub FK Krasnodar am Zettel stehen.

Beim Tabellenvierten der abgelaufenen Saison hat der russische Milliardär Sergey Galitsky die Zügel in der Hand. Vor einigen Wochen schlug der Europa-League-Starter schon einmal in der österreichischen Bundesliga zu, als der Brasilianer Wanderson um acht Millionen Euro von RB Salzburg losgeeist wurde.

Zuletzt war er bei Levante im Gespräch

Obwohl auch ein türkischer und ein italienischer Verein an ihm Interesse zeigen sollen, will sich Alar von den Gerüchten nicht ablenken lassen. "Dafür hab ich keine Zeit, ich bin froh in so einer guten Mannschaft wie Sturm zu spielen", sagt der Torjäger, der im Jänner zum zweiten Mal Vater wird, gegenüber der Krone.

Am heutigen Sonntag trifft er mit seinem Klub auf Austria Wien. Letzte Saison glänzte der Steirer mit 16 Liga-Toren. Heuer war er bisher je einmal im Cup und in der Europa-League-Qualifikation erfolgreich. Vor einiger Zeit wurde Alar mit dem spanischen Klub Levante in Verbindung gebracht.

SaisonTeamWettbewerb
2017/2018SK Sturm GrazBUN84110100000
2016/2017SK Sturm GrazBUN26793432218216400
2015/2016SK Rapid WienBUN596195142263100
2014/2015SK Rapid WienBUN936259167166300
2013/2014SK Rapid WienBUN4191248292100
2012/2013SK Rapid WienBUN22033125612615300
2011/2012SK Rapid WienBUN1788292091099300
2010/2011SV KapfenbergBUN22923125613814200
2009/2010SV KapfenbergBUN14262816121506100
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung