Fussball

ORF-Mann Eidler neuer Coach beim FAC

Von APA/SPOX Österreich
Torjubel beim Floridsdorfer AC

Der Floridsdorfer AC hat mit Thomas Eidler einen neuen Cheftrainer vorgestellt. "Mich freut es sehr, dass der FAC dafür offen ist, neue Wege zu gehen und ich hier mit einem zielstrebigen Team, bestehend aus Fußballbesessenen, zusammenarbeiten darf", sagte der 40-Jährige.

Über die genaue Vertragsdauer machten die Floridsdorfer keine Angaben. Eidler, der über die höchste Trainerausbildung UEFA Pro Lizenz verfügt, trainierte zuletzt Mannersdorf in der zweiten niederösterreichischen Landesliga, zuvor war er von 2010 bis 2013 in der Regionalliga beim 1. SC Sollenau tätig.

Daneben arbeitete er als Analytiker für den ORF, bereitete im Hintergrund gemeinsam mit Roman Mählich die TV-Beiträge vor. Auf seinen ORF-Kollegen wird er nun auch in der Ersten Liga treffen, wurde Mählich doch erst vor kurzem bei Wiener Neustadt als Chefcoach präsentiert. Der FAC wurde im Finish der abgelaufenen Saison interimistisch von Sportmanager Dominik Glawogger betreut. Der 27-Jährige führte die Wiener als jüngster Profi-Trainer Österreichs zum Klassenerhalt in der zweiten Spielklasse.

Alle Infos zum FAC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung