Red Bull Salzburg schlägt wohl bei Wiener Traditionsklub Vienna zu

Wiener Talent vor Wechsel zu Salzburg

Von SPOX Österreich
Montag, 19.06.2017 | 14:13 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Red Bull Salzburg verstärkt sich für den Nachwuchs offenbar mit einem 16-jährigen Innenverteidiger der Vienna. Laut der Kronen Zeitung steht Alois Oroz vor einem Wechsel zum österreichischen Meister.

Der 2000er-Jahrgang, der vor einigen Jahren noch im Nachwuchs von Austria Wien spielte, bestritt im Frühjahr bereits zwei Kurzeinsätze für die Vienna-Profis in der Regionalliga. Salzburg soll sich nach einem intensiven Scouting des Abwehrtalents für eine Verpflichtung entschieden haben.

"Er ist unbekümmert und sehr gut in der Spieleröffnung", erzählt Vienna-Coach Hans Kleer der Krone über Oroz, der zuletzt an einem Sichtungslehrgang der kroatischen U17-Nachwuchsauswahl teilnahm.

Alle Infos zum First Vienna FC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung