Fussball

Ex-Nationalspieler übernimmt Traditionsklub

Von APA/SPOX Österreich
Baur mit seinen Nationalteam-Kollegen

Der ehemalige österreichische Teamspieler Michael Baur hat bei SW Bregenz den Posten als Cheftrainer angetreten. Dies gab der in der Vorarlbergliga engagierte Klub am Dienstag bekannt.

Baur (48) stand zuletzt beim SV Grödig in der Saison 2014/15 in der Bundesliga an der Seitenlinie. Für Österreich absolvierte der Verteidiger 40 Länderspiele und stand auch im Aufgebot bei der WM 1990.

Auf Vereinsebene holte der Abwehrspieler vier Meistertitel mit dem FC Tirol. Auch für den Hamburger SV war er eine Saison aktiv.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung