Heinz Lindner hat einen neuen Klub gefunden

Von SPOX Österreich
Dienstag, 13.06.2017 | 11:48 Uhr
Heinz Lindner wird künftig in der Schweiz das Tor hüten
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Nach einem zweijährigen Engagement bei Eintracht Frankfurt ist Heinz Lindner bei seiner Suche nach einem neuen Klub in der Schweiz fündig geworden. Der ÖFB-Teamgoalie wechselt zu Grasshopper Club Zürich.

ÖFB-Teamtormann Heinz Lindner ist ablösefrei vom deutschen Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt zu Grasshopper Club Zürich in die Schweizer Super League gewechselt. Der 26-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr. "Heinz Lindner war unser Wunschkandidat", meinte Grasshopper-Sportchef Mathias Walther am Dienstag.

In Frankfurt konnte sich der Ex-Austrianer gegen den finnischen Nationaltormann Lukas Hradecky nicht durchsetzen, er kam in zwei Jahren nur zu drei Pflichtspiel-Einsätzen.

Erlebe die internationalen Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Bei den Zürichern ersetzt Lindner den 26-jährigen Joel Mall, der nach Deutschland zum Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt gewechselt ist. Nach einer verpatzten Saison mit Platz acht verpasste der Schweizer Rekordmeister und Rekordcupsieger einen internationalen Startplatz deutlich.

Der Steckbrief von Heinz Lindner

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung