Fussball

Bolingoli-Mbombo wechselt doch nach Wien

Von SPOX Österreich
Boli Bolingoli-Mbombo vor Wechsel zum SK Rapid Wien

Boli Bolingoli-Mbombo steht offenbar vor einem Wechsel zum SK Rapid Wien. Das Talent soll schon in Kürze in Wien-Hütteldorf andocken und die linke Abwerseite verstärken. Kurios: Noch am Vormittag wurde der Belgier mit der Wiener Austria in Verbindung gebracht.

Wie der Kurier berichtet, stehen lediglich letzte Vertragsdetails aus, der Transfer von Boli Bolingoli-Mbombo zu Rapid dürfte demnach bald über die Bühne gehen.

Der 21-jährige Bolingoli-Mbombo ist auf dem linken Flügel universell einsetzbar und soll nun also Rapid verstärken. Sein Vertrag bei seinem Klub FC Brügge läuft noch bis Sommer 2019, über die mögliche Ablösesumme ist noch nichts durchgesickert.

Was war zuvor passiert? Am Vormittag bericheteten mehrere Medien, darunter auch SPOX, unter Berufung auf Het Nieuwsblad, dass Bolingoli-Mbombo in Kürze bei der Austria andocken soll. Auf SPOX-Nachfrage dementierten die Veilchen allerdings, man kenne diesen Spieler nicht. Künftig wird man sich aber wohl doch mit ihm beschäftigen, zumindest in der Gegner-Analyse im Wiener Derby.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung