SKN St. Pölten-Coach Jochen Fallmann will mehr Fans im Stadion

Fallmann schimpft über eigene Fans

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 18.05.2017 | 19:20 Uhr
Jochen Fallmann
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Beim SKN St. Pölten brennt der Hut. Nicht nur sportlich. Denn Cheftrainer Jochen Fallmann ist über den Support in der NV-Arena wenig begeistert, wünscht sich im Abstiegskampf mehr Unterstützung. Und lässt eine Schimpftirade gegen St. Pölten und seine Einwohner folgen.

Der SKN St. Pölten kann aktuell jede Unterstützung. Die Niederösterreicher kämpfen ihrer Premieren-Saison in der Tipico-Bundesliga ums Überleben, liegen vier Punkte vor dem Abstiegskonkurrenten SV Ried. Gegen die man übrigens ausgerechnet kommenden Samstag zum Kellerduell bitten darf. Auch zuschauertechnisch kriechen die Wölfe aus dem sprichwörtlich letzten Loch. Durchschnittlich 3651 Fans verirren sich in das Schmuckkästchen NV-Arena, der drittschlechteste Wert der österreichischen Bundesliga.

Erlebe die Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Statt Euphorie und Unterstützung bis zur letzten Sekunde macht sich in St. Pölten eher Wurschtigkeit breit. Ein Umstand, den Trainer Jochen Fallmann aufs Schärfste verurteilt. Im Interview mit weltfussball.at verschafft der Coach seinem Ärger Luft und wird fast beleidigend gegen seine eigenen Landsleute: "Ich bin gebürtiger St. Pöltener und kenne die Mentalität. Es ist sehr traurig. Der St. Pöltener ist ein sehr grantiger, misstrauischer und nörglerischer Typ. Er geht erst dann hin, wenn er glaubt, dass es eine Sensation gibt oder wenn es etwas umsonst gibt."

Umsonst gibt es aber bei den Wölfen nichts. Ein Heimspiel steht noch. Am 25.05. treffen die St. Pöltner auf den WAC, ein weiterer Gipfel im heftigen Abstiegs-Fight. Fallmann merkt zynisch dazu an: "Ich werde mit dem Wettergott sprechen, dass nicht zuviel Sonne scheint, sonst ist das vielleicht wieder schlecht und dass es auch nicht regnet, damit keiner nass wird. Dann gibt's hoffentlich keine Ausreden mehr und es sind mindestens 5.000 Zuschauer im Stadion."

Alle Infos zum SKN St. Pölten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung