SK Rapid Wiens Fredy Bickel erteilt Transfers eine Absage

"Neue Spieler wird es ziemlich sicher nicht geben"

Von SPOX Österreich
Freitag, 12.05.2017 | 11:15 Uhr
Bickel wird wohl keine Transfers tätigen in diesem Jahr
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Premier League
Live
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Beim SK Rapid Wien wird vor dem Spiel gegen Red Bull Salzburg schon für die Zukunft geplant. Dabei steht natürlich die Trainerfrage im Fokus. Der neue Coach muss dabei "ziemlich sicher" ohne Neuverpflichtungen auskommen, kündigt Sportchef Fredy Bickel an.

Ungewöhnlich deutliche Worte findet Rapids sportlicher Geschäftsführer Fredy Bickel im Hinblick auf die kommende Transferphase. "Ich muss mit den Trainer-Kandidaten nicht über neue Spieler reden, weil die wird es ... (Bickel zögert) ... ziemlich sicher nicht geben", erklärt der Schweizer bei der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Red Bull Salzburg am Samstag (16 Uhr).

Hofmann entscheidet selbst

Grund dafür sei die aktuelle Kadergröße. Diese wolle man im Hinblick auf die nächste Saison reduzieren, gleichzeitig laufen aber kaum Verträge aus. Daher wird für die Transferphase kaum Handlungsspielraum bleiben.

Erlebe die Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Konkret enden nur die Vertragspapiere von Tomi und Kapitän Steffen Hofmann mit Ende dieser Saison. Der Spanier wird die Hütteldorfer verlassen. Hofmann trifft selbst die Wahl darüber, ob er seinen Vertrag als Spieler verlängern will oder nicht. "Sein Verdienst für diesen Verein ist so groß, dass man ihm diese Entscheidung wohl selber überlassen kann", sagt Bickel.

Der aktuelle Rapid-Kader

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung