Trauer um Ex-ÖFB-Präsident Mauhart

Von APA
Montag, 08.05.2017 | 12:38 Uhr
Beppo Mauhart war von 1984 bis 2002 Präsident des Österreichischen Fußballbundes
© GEPA
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Fußball-Österreich trauert: Der ehemalige ÖFB-Präsident Beppo Mauhart ist im Alter von 83 Jahren gestorben.

Der langjährige ÖFB-Präsident Beppo Mauhart ist am Sonntag mit 83 Jahren verstorben. Österreichs Fußball-Bund bestätigte eine diesbezügliche Meldung des Kurier . Mauhart ist mit mehr als 17 Jahren der nach 1945 bisher längstdienende Präsident des ÖFB, dessen Ehrenpräsident er nach dem Ende seiner Amtszeit 2002 auch wurde.

Mauhart hat während seiner ÖFB-Regentschaft einiges bewegt, reformiert und umstrukturiert. Vier Jahre nach seiner Wahl an die Spitze des Fußball-Bundes erlebte der in Enns geborene Mauhart als Generaldirektor der Austria Tabak AG (1988 bis 1995) sein berufliches Highlight.

Alle Infos zum ÖFB-Team

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung