Freitag, 17.03.2017

Schlagabtausch zwischen Stefan Maierhofer und Rapid Wien geht weiter

"Schade, wenn Canadi mich attackiert"

Der verbale Schlagabtausch zwischen Stefan Maierhofer und dem SK Rapid spitzt sich kurz vor dem Duell zwischen den Wiener und Mattersburg zu. Beide Parteien meldeten sich zu Wort.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Mentalitätsmonster Stefan Maierhofer gegen den kriselnden SK Rapid entwickelte sich zu einer der unterhaltsameren Possen des Bundesliga-Frühjahres. Zur Erinnerung: Maierhofer ortete ein Mentalitätsproblem bei seinem Ex-Klub. "Ich denke, es scheitert nicht unbedingt an der Qualität, sondern eher an der Mentalität. Bei einigen bin ich mir nicht sicher, ob sie wirklich alles für Rapid geben."

Tipico Sportwetten – Jetzt 100€ Neukundenbonus sichern!

Rapid-Coach Damir Canadi ließ nicht lange auf eine Antwort warten. "Wenn er so etwas sagt, muss er auch mit den Konsequenzen leben. Wir haben davon gelesen. Die Mannschaft und ich freuen uns schon auf ihn", so Canadi bei einer Pressekonferenz. Auch Rapid-Kapitän Stefan Schwab äußerte sich zur Causa.

"Von Rapid kam kein Wort"

"Er ist ein Typ, der sehr gerne redet", sagt der Mittelfeldspieler. "Er will nur Unruhe reinbringen, da stehen wir drüber. Uns ist egal, ob er spielt oder nicht." Maierhofer selbst findet den Schlagabtausch jedenfalls schade. "Das wurde etwas aus dem Zusammenhang gerissen. Ich habe aber sehr wohl angesprochen, dass es vielleicht eine Mentalitätssache ist, wenn der eine oder andere Spieler mit Druck nicht klarkommt."

Die Liga-Starts der letzten 10 Rapid-Trainer
Neun Punkte in zehn Liga-Spielen - Damir Canadis Rapid-Start lief nicht nach Wunsch. Manche Vorgänger haben aber eine noch schlechtere Bilanz. Die Liga-Starts der letzten 10 Rapid-Trainer im Ranking:
© GEPA
1/11
Neun Punkte in zehn Liga-Spielen - Damir Canadis Rapid-Start lief nicht nach Wunsch. Manche Vorgänger haben aber eine noch schlechtere Bilanz. Die Liga-Starts der letzten 10 Rapid-Trainer im Ranking:
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult.html
10. Heribert Weber (1998): 7 Siege, 2 Remis und 1 Niederlage in den ersten zehn Liga-Spielen => 23 Punkte
© GEPA
2/11
10. Heribert Weber (1998): 7 Siege, 2 Remis und 1 Niederlage in den ersten zehn Liga-Spielen => 23 Punkte
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=2.html
9. Ernst Dokupil (2000): 6 Siege, 3 Remis, 1 Niederlage => 21 Punkte
© GEPA
3/11
9. Ernst Dokupil (2000): 6 Siege, 3 Remis, 1 Niederlage => 21 Punkte
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=3.html
8. Zoran Barisic (2013): 5 Siege, 3 Remis, 2 Niederlagen => 18 Punkte (ohne seine Spiele als Interimstrainer 2011)
© GEPA
4/11
8. Zoran Barisic (2013): 5 Siege, 3 Remis, 2 Niederlagen => 18 Punkte (ohne seine Spiele als Interimstrainer 2011)
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=4.html
6. Josef Hickersberger (2002): 4 Siege, 4 Remis, 2 Niederlagen => 16 Punkte
© GEPA
5/11
6. Josef Hickersberger (2002): 4 Siege, 4 Remis, 2 Niederlagen => 16 Punkte
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=5.html
6. Mike Büskens (2016): 4 Siege, 4 Remis, 2 Niederlagen => 16 Punkte
© GEPA
6/11
6. Mike Büskens (2016): 4 Siege, 4 Remis, 2 Niederlagen => 16 Punkte
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=6.html
5. Peter Schöttel (2011): 4 Siege, 3 Remis, 3 Niederlagen => 15 Punkte
© GEPA
7/11
5. Peter Schöttel (2011): 4 Siege, 3 Remis, 3 Niederlagen => 15 Punkte
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=7.html
4. Peter Pacult (2006): 1 Sieg, 7 Remis, 2 Niederlagen => 10 Punkte
© GEPA
8/11
4. Peter Pacult (2006): 1 Sieg, 7 Remis, 2 Niederlagen => 10 Punkte
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=8.html
3. Damir Canadi (2016/17): 2 Siege, 3 Remis, 5 Niederlagen => 9 Punkte
© GEPA
9/11
3. Damir Canadi (2016/17): 2 Siege, 3 Remis, 5 Niederlagen => 9 Punkte
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=9.html
1. Georg Zellhofer (2006): 2 Siege, 2 Remis, 6 Niederlagen => 8 Punkte
© GEPA
10/11
1. Georg Zellhofer (2006): 2 Siege, 2 Remis, 6 Niederlagen => 8 Punkte
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=10.html
1. Lothar Matthäus (2001): 2 Siege, 2 Remis, 6 Niederlagen => 8 Punkte
© GEPA
11/11
1. Lothar Matthäus (2001): 2 Siege, 2 Remis, 6 Niederlagen => 8 Punkte
/at/sport/fussball/diashow/1703/rapid-coaches-schlecht/sk-rapid-wien-trainer-schlechteste-liga-starts-georg-zellhofer-damir-canadi-lothar-matthaeus-peter-pacult,seite=11.html
 

Maierhofer weiter: "Ich habe Herrn Canadi nicht kritisiert, weiß, dass alles Zeit braucht. Da finde ich es schade, wenn er mich verbal attackiert. Ich erhielt nach meiner Verletzung Genesungswünsche von Klubs aus England, Deutschland, der Slowakei und Österreich - von Rapid kam kein Wort." Ob Maierhofer nach seinem vor zwei Wochen erlittenen Jochbeinbruch am Samstag gegen Rapid im Allianz Stadion zum Einsatz kommt, ist noch unklar. Die Entscheidung wird beim behandelnden Arzt liegen.

Heimische Fußball-News im Überblick

SPOX Österreich
Das könnte Sie auch interessieren
Damir Canadi gab erstmals nach seinem Rauswurf ein Interview

Damir Canadi bricht sein Schweigen

Wöber lieferte auch gegen Sturm Graz eine ordentliche Partie ab

Ajax-Interesse an Rapids Wöber steigt

Für Josef Hickersberger müsste Andreas Herzog neuer Rapid-Trainer werden

Hickersberger über Rapid: "Herzog wäre mein Kandidat"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.