Fussball

Offiziell: Ouedraogo zurück in der Bundesliga

Von SPOX Österreich
Issiaka Ouedraogo zurück in der Bundesliga

Wie bereits Anfang Jänner von SPOX Österreich berichtet, kehrt Issiaka Ouedraogo wieder in die heimische Bundesliga zurück. Nun wurde die Rückholaktion offiziell und Ouedraogo unterschrieb einen Vertrag beim WAC.

"Wenn mich der WAC braucht, bin ich sofort zur Rückkehr bereit", sagte Issiaka Ouedraogo Anfang Oktober bereits, als er sich bei Hatta Club in Dubai nicht mehr wohl fühlte. Die Freigabe der FIFA ließ längere Zeit auf sich warten, nun wurde die Genehmigung erteilt. Der Wechsel ist nun tatsächlich offiziell, "Sakko" kehrt in die heimische Bundesliga zurück, verstärkt ab sofort seine alte Liebe, den WAC.

Erlebe die internationalen Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Der Stürmer aus Burkina Faso jubelt: "Ich freue mich, dass es geklappt hat. Ich fühle mich hier sehr wohl und werde in jedem Spiel alles geben." Auch Coach Heimo Pfeifenberger zeigt sich über die Rückkehr erfreut: "Wir wissen, was Issiaka kann und wie wichtig er für die Mannschaft ist. Er passt nach wie vor sehr gut zum WAC und wir freuen uns, dass er wieder für uns spielt."

Ouedraogo geigte bereits von 2015 bis zum Sommer 2016 im Dress der Kärntner, erzielte in 30 Spielen stolze neun Tore. Für den WAC bedeutet die Rückkehr des 28-Jährigen eine weitere wertvolle Alternative im Angriffszentrum: neben Philipp Prosenik, Tadej Trdina und Neuzugang Dever Orgigill befinden sich noch Philip Hellquist und Mihret Topcagic im Kader des aktuellen Siebenten der Tipico Bundesliga.

Issiaka Ouedraogo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung