Fussball

Der Major kickt wieder in Österreich

Von SPOX Österreich
Freitag, 20.01.2017 | 18:07 Uhr
Stefan Maierhofer hat wieder einen Klub gefunden

Stefan Maierhofers Rückkehr in die österreichische Bundesliga ist perfekt. Der 34-jährige Stürmer unterschreibt beim SV Mattersburg einen Vertrag bis zum Sommer. Das gibt sein neuer Klub bekannt.

"Die Aufgabe ist schwer, aber genau so etwas brauche ich", erzählt der 2,02-Meter-Mann dem Kurier. Laut der Zeitung würde sich sein Vertrag im Falle des Klassenerhalts bis 2018 verlängern. Der aktuelle Tabellenletzte ist für Maierhofer der vierte Klub in der österreichischen Bundesliga. Zuvor spielte er schon bei Rapid, Salzburg und Wiener Neustadt. Mit den ersten beiden Vereinen holte er zudem den Meistertitel.

"Alle ziehen an einem Strang"

Zuletzt ging der ehemalige Bayern-Legionär für AS Trencin auf Torjagd. Mit dem slowakischen Meister gewann er das Double. Dennoch kam im Sommer keine Vertragsverlängerung zustande. Für Mattersburg stand er als Probespieler schon in einem Testspiel auf dem Platz. Dabei erzielte er sogar ein Tor. "Die Qualität ist da, mit dem neuen Trainer hat eine neue Zeitrechnung begonnen, alle ziehen an einem Strang", lobt Maierhofer den Spirit beim Tabellen-Schlusslicht.

Erlebe die internationalen Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Eine Verstärkung im Angriff können die Burgenländer gut brauchen: Kein Spieler erzielte in der laufenden Saison mehr als drei Tore. Bei dieser Marke halten Michael Perlak und Patrick Bürger. Maierhofer erzielte in 92 Bundesliga-Spielen 47 Tore.

Stefan Maierhofer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung