Fussball

Auch Hoffenheim-Juwel nach Graz

Von SPOX Österreich
Kreissl fixiert den nächsten Transfer

Nach Martin Ovenstad gibt der SK Sturm Graz die nächste Neuverpflichtung bekannt. Der 22-jährige Baris Atik kommt leihweise bis zum Sommer von der TSG Hoffenheim in die Steiermark.

"Baris ist ein im offensiven Mittelfeld universell einsetzbarer Spieler. Er kann die Position im zentralen offensiven Mittelfeld genauso besetzen wie jene am Flügel", beschreibt Sturms sportlicher Geschäftsführer Günter Kreissl seinen neuen Schützling. Atik kam für Hoffenheim schon in der deutschen Bundesliga zum Einsatz, konnte sich bisher aber nicht bei der ersten Mannschaft durchsetzen. In Graz soll der türkische Nachwuchs-Nationalspieler nun Spielpraxis sammeln.

Erlebe die Premier League auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mit dem Norweger Ovenstad gab Sturm erst am Mittwoch einen anderen Neuzugang bekannt. Zudem soll der Wechsel von Ex-Lustenau-Angreifer Seifedin Chabbi (St. Gallen) zu den Grazern kurz bevorstehen. Auch um Ovenstads Landsmann Ulrik Jenssen von Tromsö ranken sich Transfergerüchte.

Steckbrief von Baris Atik

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung