Fussball

Bullen binden umworbenen Liefering-Coach

Von SPOX Österreich
Thomas Letsch stellt die Weichen für seine Zukunft
© GEPA

Der österreichische Fußball-Zweitligist Liefering hat den im Sommer auslaufenden Vertrag von Trainer Thomas Letsch bis 2020 verlängert. Das gab der Red-Bull-Klub am Donnerstag bekannt. Der Deutsche ist beim aktuellen Tabellenzweiten, der nicht aufstiegsberechtigt ist, seit Juni 2015 im Amt.

Letsch wurde zuletzt auch von Altach umworben. Der Tabellenführer engagierte mittlerweile aber Martin Scherb als Chefcoach. Dennoch unterstreicht das Interesse des Bundesligisten die gute Arbeit, die Letsch bei den Youngsters des FC Liefering macht. Auch als mögliche Option für den Job als Trainer bei Red Bull Salzburg wurde der Deutsche in der Vergangenheit immer wieder genannt.

Alle Infos zu Liefering

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung