Wegen Ausländerregel: Jakob Jantscher wird Rizespor wohl verlassen

Jakob Jantscher vor Abschied aus Rizespor

Montag, 24.07.2017 | 17:25 Uhr
Jantscher muss nach einer Saison wieder gehen
Advertisement
Bundesliga
So16:00
Die Highlights vom Sonntag mit Köln - Bremen
Eredivisie
Live
PSV – Heracles
Serie A
Live
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Live
Ipswich -
Norwich
CSL
Live
Guangzhou Evergrande -
Guizhou
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Live
Everton -
Arsenal
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Sao Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Super Liga
Cacak -
Partizan
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Copa Libertadores
Lanus -
River Plate
Championship
Preston -
Aston Villa
Copa Libertadores
Grêmio -
Barcelona
Copa Sudamericana
Flamengo -
Fluminense
A-League
Melbourne City -
Sydney
Ligue 1
Rennes -
Bordeaux Begles
Primera División
Real Betis -
Getafe
Primera División
Valencia -
Leganes
Championship
Bristol -
Cardiff
Premiership
St Johnstone -
Celtic
Championship
Aston Villa -
Sheffield Wednesday
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
PSG
Serie A
Bologna -
Crotone
Primera División
Alaves -
Espanyol
Championship
Brentford -
Leeds
Ligue 1
Metz -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Amiens
Ligue 1
Nantes -Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Straßburg
Primera División
Barcelona -
Sevilla
Serie A
Genoa -
Sampdoria
Primeira Liga
Porto -
Belenenses

Jakob Jantschers Engagement in Rize begann vielversprechend (28 Spiele, 5 Tore), nimmt aber wohl ein vorzeitiges Ende. Im abgelaufenen Sommer legte Caykur Rizespor viel Geld auf den Tisch - kolportiert werden rund 900.000 Euro - um den Spielmacher vom FC Luzern loszueisen. Doch trotz großer Ambitionen schlitterte Rizespor in Liga zwei.

Ein Umstand, der dem 28-Jährigen zum Verhängnis wird, wie er im Gespräch mit SPOX erklärt. "Es ist so, dass ich wahrscheinlich gehen muss. In der zweiten türkischen Liga dürfen pro Verein nur fünf Ausländer spielen und wir haben 13", sagt der Grazer, der sich mit dem Klub aktuell trotzdem im Trainingslager befindet.

Kein Stress bei der Vereinssuche

Die Klubsuche ist aber bereits angelaufen: "Es gibt loses Interesse von einigen Vereinen, aber ich hatte erst letzte Woche das Gespräch mit Rizespor, bei dem sie mir den Abschied nahegelegt haben, darum ist alles noch sehr frisch. Ich habe grundsätzlich keinen Stress, weil das Transferfenster noch eine Zeit lang offen ist."

Dabei hätte sich Jantscher, der bei Rizespor noch bis 2020 unter Vertrag steht, einen Verbleib vorstellen können. Über seinen Klub weiß er trotz bevorstehender Trennung nur das Beste zu berichten. "Rize hat mir sehr gut gefallen, der Verein ist echt professionell geführt, alles war tip-top. Mir taugt auch die offensive türkische Liga, mit schönen Stadien und vielen Stars. Echt schade, dass wir abgestiegen sind", sagt Jantscher. "Sportlich gesehen hätte sich das niemand erwartet. Aber der Verein ist gut aufgestellt und strebt den Wiederaufstieg an. Die finanziellen Möglichkeiten sind da."

Wie es nun weitergeht, ist in der Schwebe. In Graz wartet ein Grundstück auf Jantscher, der Hausbau soll aber erst in drei Jahren beginnen. "Eine Rückkehr nach Österreich ist also nicht zwingend", sagt er und schielt auf das Ausland. "Ich schließe grundsätzlich keine Länder aus und habe auch keine besonderen Präferenzen. Ich werde einmal abwarten, bis etwas konkret und seriös wird. Dann schaue ich mir alles an."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung