Fussball

Mehrere Klubs an Robert Gucher interessiert

Von SPOX Österreich
Robert Gucher ist bei anderen Vereinen im Gespräch

In Italien machen Transfergerüchte um Robert Gucher die Runde. Der Steirer steht bei Frosinone Calcio am Abstellgleis. Daher strecken andere Klubs ihre Fühler nach dem 25-jährigen Mittelfeldspieler aus.

Als Kapitän und bester Mittelfeldspieler der Saison führte Robert Gucher Frosinone vor eineinhalb Jahren sensationell in die Serie A. Seit dem Abstieg zurück in die zweite Spielklasse läuft es beim Steirer aber nicht mehr rund. Coach Pasquale Marino setzt auf andere Spieler, Gucher hat erst vier Einsätze in dieser Saison am Konto - seine letzten Spielminuten sammelte er im September.

Erlebe die internationalen Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Darum buhlen nun andere Vereine um den 25-Jährigen. Laut Calciomercato sind die Serie-B-Konkurrenten Perugia und Vicenza am ehemaligen Kapfenberger interessiert. Auch das abstiegsgefährdete Avellino soll an ihm dran sein. Vor einem Jahr wurde Gucher von Marcel Koller noch für die ÖFB-Nationalmannschaft nominiert, zu einem Einsatz reichte es aber nicht. Mit einem Transfer im Jänner könnte er seine Karriere nach einem verpatzten Halbjahr wieder in Fahrt bringen.

Die Tabelle der Serie B

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung