Zeidler ist neuer Sochaux-Coach

SID
Freitag, 02.06.2017 | 13:15 Uhr
Peter Zeidler hat wieder einen Job

Peter Zeidler hat nach seinem Abschied beim FC Sion einen neuen Job: Der Deutsche übernimmt FC Sochaux-Montbéliard.

Peter Zeidler, der den FC Liefering und Red Bull Salzburg trainierte und später zu Sion weiterzog, hat einen neuen Job. Der 54-Jährige übernimmt den Ligue-2-Klub Sochaux-Montbéliard. Die Franzosen wurden in der abgelaufenen Ligue-2-Saison lediglich 13. Zeidler unterschreibt einen Vertrag bis 2018.

Peter Zeidler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung