Fussball

West Ham: Marko Arnautovic erzielt gegen FC Southampton Doppelpack

Von SPOX Österreich
Marko Arnautovic erzielte einen Doppelpack.

Marko Arnautovic hat West Ham United in der Premier League einen deutlichen Heimerfolg gegen FC Southampton beschert. Der ÖFB-Teamspieler erzielte beim 3:0 gegen die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl einen Doppelpack.

Zunächst setze sich der 30-Jährige nach einem starken Steilpass von Kapitän Mark Noble gegen zwei Verteidiger durch und schob trocken an Fraser Forster vorbei ein.

In der zweiten Halbzeit war Arnautovic in der 69. Minute zur Stelle, als Forster eine Hereingabe von Linksverteidiger Arthur Masuaku unglücklich nach oben abfälschte. Arnautovic musste nur noch aus rund einem Meter einköpfeln.

Ryan Frederichs sorgte in der 72. Minute für den 3:0-Endstand. Arnautovic erzielte im 29. Pflichtspiel der Saison seinen neunten und zehnten Treffer. Der Leistungsträger der Hammers hatte zuletzt am 2. Jänner in der Meisterschaft und am 5. Jänner im FA-Cup getroffen. Zum letzten Mal traf er Ende März 2018 in einem Spiel zwei Mal. Damals erzielte Arnautovic ebenfalls zwei Tore, der Gegner war wie am Samstag der FC Southampton.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung