Fussball

Medien: Valon Berishas Transfer zum FC Liverpool liegt vorerst auf Eis

Von SPOX Österreich
Valon Berisha
© GEPA

Anfang April berichtete SPOX exklusiv vom Interesse des FC Liverpool an Red-Bull-Salzburg-Mittelfeldspieler Valon Berisha. Eine Kontaktaufnahme der Reds mit dem Management Berishas war damals bereits erfolgt, die Bullen wollten das pikante Gerücht nicht kommentieren: "Unsere Konzentration gilt dem Spiel gegen Lazio."

Nun berichtet das Anfield-Medium Koptalk: Berisha hat sich für Liverpool und gegen Newcastle entschieden und der Transfer wäre bereits recht weit - noch würde Liverpool aber damit zögern, den Deal unter Dach und Fach zu bringen. Und das soll sich auch bis zum Champions-League-Finale am Samstag gegen Real Madrid nicht ändern. Das gilt auch für alle anderen Transferaktivitäten des FC Liverpool, die vorerst auf Eis liegen.

Unter Jürgen Klopp könnte Berisha die Rolle des polyvalent einsetzbaren Kaderspielers einnehmen. Zuletzt hatte der Dritte der Premier League mit der dünnen Kadertiefe im Mittelfeldzentrum zu kämpfen. Zudem wäre Klopps intensiver Pressingfußball für Berisha wohl kein Kulturschock. Mit Sadio Mane und ab Sommer Naby Keita stehen bereits zwei Ex-Salzburger an der Anfield Road unter Vertrag.

Valon Berishas Statistiken bewerbsübergreifend

SaisonSpieleToreVorlagen
2017/2018451311
2016/201746812
2015/201643613
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung