Fussball

West Ham United: Marko Arnautovic zum Spieler und Transfer der Saison gewählt

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 26.04.2018 | 09:17 Uhr
Marko Arnautovic freut sich über drei Awards
© West Ham United

West Ham vergab am Mittwoch traditionell die vereinsinternen Awards. Und Marko Arnautovic räumte dabei groß ab.

Der Edeltechniker holte sich den Titel für den "Hammer of the year" (Spieler des Jahres), "Players' Player of the Season" (die Spieler stimmten ab) und "Signing oft he Season" (Transfer der Saison). "Young Player of the Year" wurde der talentierte Declan Rice, das "Tor des Jahres" erzielte Pedro Obiang gegen Tottenham.

Arnautovic: Explosion nach Positionswechsel

Für den 29-jährigen Österreicher zeigt die Kurve in seiner West-Ham-Karriere weiter steil nach oben. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten rückte Arnautovic in Runde 16 vom Flügel ins Sturmzentrum und zündete damit die Leistungsrakete. Der Wiener erzielte seit dem Positionswechsel zehn Tore in 16 Spielen und avancierte zum Fanliebling.

"Dieser Award ist eine große Ehre für mich", freut sich der 69-fache Nationalspieler. "Ich will mich weiter in den Dienst des Vereins stellen. Ich danke jedem einzelnen Fan, das bedeutet mir viel. Ich hatte zum Saisonbeginn Schwierigkeiten, aber jetzt läuft es. Ich will noch viele Jahre helfen. Wir sind noch nicht am Ende."

Marko Arnautovic: Leistungsdaten in der Premier League

SaisonVereinSpieleToreVorlagen
2017/2018West Ham27104
2016/2017Stoke City3265

2015/2016

Stoke City34116
2014/2015Stoke City2916
2013/2014Stoke City30410
2012/2013Werder Bremen2658
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung