Premier League: ÖFB-Team-Kandidat Ashley Barnes verlängerte bei Burnley bis 2021

Von APA
Donnerstag, 15.03.2018 | 21:38 Uhr
Ashley Barnes
Advertisement
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Ashley Barnes hat seinen Vertrag beim englischen Fußball-Premier-League-Club Burnley am Donnerstag bis 2021 verlängert.

Das ursprüngliche Arbeitspapier des Stürmers, der aufgrund seiner österreichischen Großmutter künftig eventuell für das ÖFB-Team spielen könnte, lief bis 2019.

Der ÖFB will indes noch im Frühjahr eine mögliche Zukunft von Ashley Barnes im österreichischen Fußball-Nationalteam abklären. Das bestätigte Sportdirektor Peter Schöttel. Die Sinnfrage für den ÖFB wollen Sportdirektor und Trainerteam demnächst intern klären. "Ich denke, dass es ein Typ ist, den wir im Moment vorne nicht haben. Das ist definitiv so", meinte Schöttel. "

Die Premier-League-Statistik von Ashley Barnes

SaisonSpieleToreVorlagenEinsatzminuten
2017/201829601.616
2016/201728631.776
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung