West Ham United soll Marko Arnautovic auf die Transferliste setzen

Medien: West Ham will Arnautovic verkaufen

Von SPOX Österreich
Freitag, 10.11.2017 | 09:55 Uhr
Marko Arnautovic sieht sich bei West Ham nicht als zweite Wahl
© GEPA
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Über Marko Arnautovic könnten in London dunkle Wolken aufziehen. Zumindest wenn man dem englischen Blatt Daily Mirror Glauben schenken will. Demnach soll Neo-Trainer David Moyes von West Ham das grüne Licht für einen Arnautovic-Verkauf erhalten haben.

Der Österreicher performte bei den Hammers seit seinem 28-Millionen-Euro-Vereinsrekord-Transfer nicht wie gewünscht. Ein Umstand, der aber wohl auf die ganze Mannschaft zutrifft: West Ham befindet sich lediglich auf Tabellenplatz 18.

Statt Arnautovic soll nun Bournemouths Harry Arter kommen - Moyes will mit ihm das Mittelfeld stabilisieren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung