Arnautovic bei West-Ham-Sieg nicht im Kader

Von SPOX Österreich/APA
Samstag, 30.09.2017 | 18:26 Uhr
Marko Arnautovic
Advertisement
League Cup
Live
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham

Marko Arnautovic musste West Ham Uniteds 1:0-Heimsieg gegen Swansea City vor dem Fernseher verfolgen. Der ÖFB-Star stand den Hammers bei ihrem zweiten Saisonsieg wegen einer Erkrankung nicht zur Verfügung.

Wie schlimm es den Österreicher erwischte, wie lange er ausfällt und ob auch seine Teilnahme bei den nächsten beiden WM-Qualifikationsspielen der Nationalmannschaft in Gefahr ist, ist nicht bekannt.

Ein Erfolgserlebnis gab es hingegen für Kevin Wimmer. Der Oberösterreicher feierte mit Stoke nach überstandener Muskelverletzung einen 2:1-Heimsieg über Southampton. Christian Fuchs erkämpfte mit Leicester in Bournemouth ein 0:0, sein Klubkollege Aleksandar Dragovic schaffte es nicht in den Kader.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung