Fussball

Offiziell: Wimmer teurer als erwartet

Von SPOX Österreich
Kevin Wimmer gab West Ham einen Korb
© GEPA

Kevin Wimmers Transfer von Tottenham Hotspur zu Stoke City ist offiziell. Der Österreicher unterschreibt bei den Potters einen Fünfjahres-Vertrag.

"Kevin hat zweifellos Talent. Er bringt dem Kader zusätzliche Qualität", sagt Trainer Mark Hughes. Stoke bezahlt für den 24-jährigen Oberösterreicher mehr Geld als ursprünglich erwartet. 18 Millionen Pfund (19,4 Millionen Euro) fließen für Wimmer an Tottenham.

Damit avanciert der Innenverteidiger zum zweitteuersten Österreicher der Fußball-Geschichte, außerdem ist er auch Stokes zweitteuerster Transfer aller Zeiten.

Keine ÖFB-Nominierung

Mit Kurt Zouma, Ryan Shawcross und Bruno Martins Indi wartet auf Wimmer auch bei Stoke eine nicht zu verachtende Konkurrenz-Situation. Dennoch hat er dort wohl bessere Einsatzchancen als bei Tottenham. Aufgrund mangelnder Spielpraxis verzichtete zuletzt sogar ÖFB-Teamchef Marcel Koller auf eine Nominierung von Wimmer.

Der ehemalige Kölner ist der zweite Österreicher im Dress von Stoke nach Marko Arnautovic, der die Potters in diesem Sommer um die Rekordsumme von 28 Millionen Euro Richtung West Ham verließ.

Wimmers Karriere-Statistik:

SaisonTeamWettbewerb
2017/2018Tottenham HotspurPRL0000020000
2016/2017Tottenham HotspurPRL3575411230300
2015/2016Tottenham HotspurPRL81210911150200
2014/20151. FC KölnBUN288032320010401
2013/20141. FC Köln2.B231526251072200
2012/20131. FC Köln2.B7799902150100
2011/2012LASK Linz1.L243728271044502
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung