Fussball

FC Basel: Ralph Hasenhüttl neben Marcel Koller Trainerkandidat

Von SPOX Österreich
Hasenhüttl soll beim FC Basel im Gespräch sein.
© getty

Der FC Basel hat nach Marcel Koller einem Bericht zufolge einen Österreicher als Trainerkandidat ins Auge gefasst. Ralph Hasenhüttl soll nach seinem Abschied von RB Leipzig beim Schweizer Serienmeister hoch im Kurs stehen.

Wie der Schweizer Blick berichtet, steht Hasenhüttl auf der Shortlist des FCB. Doch da der Name des 50-Jährigen bereits bei Borussia Dortmund, Arsenal oder Bayern fiel, könnte Basel eine Nummer zu klein für seine Ansprüche sein.

Koller habe sich indessen bereits mit Sportchef Marco Streller getroffem, um seine Meinung über den aktuellen Kader kundzutun. Scheitern könnte es am Gehalt, denn Koller hat in der Endphase seines Engagements beim ÖFB rund zweieinhalb Millionen Euro jährlich kassiert.

In der Schweizer Super League müsste er sich auf ein niedrigeres Einkommen einstellen. Willi Ruttensteiner betonte zudem in seiner neuen Rolle als Sportdirektor beim israelischen Fußballverband zu versuchen, Koller in den Nahen Osten zu locken.

Marcel Koller vor Engagement beim FC Basel? Stationen als Cheftrainer

VereinAmtsantrittAmtsaustritt
Österreich01.11.201130.10.2017
VfL Bochum01.07.200520.09.2009
1. FC Köln02.11.200330.06.2004
Grashoppers01.01.200202.10.2003
FC St. Gallen01.01.199931.12.2001
FC Wil 190001.07.199731.12.1998
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung