Fussball

Ex-Rapidler Eren Keles wechselt zu Adanaspor

Von SPOX Österreich
Eren Keles bereits im St. Pölten-Tirkot
© GEPA

Ex-Rapid-Wien-Spieler Eren Keles kehrt der österreichischen Bundesliga den Rücken zu. Wie Berater Sertan Günes SPOX bestätigt, wechselt der 24-Jährige zu Adanaspor in die Türkei.

"Eren hat heute einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der Klub strebt heuer den Aufstieg in die Süper Lig an", sagt Günes. Adanaspor wurde in der abgelaufenen Saison zwölfter. Zwei weitere Vereine zeigten Interesse, schließlich entschied sich Keles für den Verein aus der südtürkischen Großstadt Adana.

Der Offensivmann kickte seit Jänner für den SKN St. Pölten und kam zu elf Einsätzen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung