Fussball

ÖFB-Nachwuchstormann Johannes Kreidl absolvierte Probetraining bei SC Cambuur

Von SPOX Österreich
Johannes Kreidl wird Nürnberg verlassen
© GEPA

Der österreichische Nachwuchstormann Johannes Kreidl (22) absolvierte in den vergangenen Tagen ein Probetraining beim SC Cambuur-Leeuwarden. Cambuur landete in der abgelaufenen Saison auf Rang acht der Jupiler League (zweite Liga).

Kreidl stand in der abgelaufenen Saison beim FC Nürnberg unter Vertrag und absolvierte elf Partien für die zweite Mannschaft in der Regionalliga Bayern. Elf Mal stand der 194-Zentimeter-Hüne im Kader der Profis in der 2. Bundesliga - ohne Einsatz.

Kreidl durchlief alle Nachwuchsauswahlen des ÖFB und trifft mit der U21-Nationalmannschaft am 31. Mai in einem freundschaftlichen Länderspiel auf Tschechien.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung