Fussball

Damir Canadi ist Trainer des Jahres in Griechenland

Von SPOX Österreich
Damir Canadi ist Trainer des Jahres
© GEPA

Für Damir Canadi läuft es derzeit rund. Der ehemalige Trainer von Rapid Wien führte Atromitos Athen in der griechischen Super League sensationell auf Platz vier und qualifiziertes ich damit für den Europacup.

Doch damit nicht genug: Der Wiener wurde in Griechenland zum Trainer des Jahres gewählt. Bereits im Winter erhielt Canadi die Auszeichnung als Trainer der Hinrunde. Eine rundum gelungene Saison also für den Mann, der im April 2017 als Rapid-Coach entlassen wurde.

"Es freut mich, nach meinem ersten Jahr im Ausland gleich zum besten Trainer der Saison gekürt zu werden. An dieser Stelle bleibt mir erneut nur eines: Ich möchte meiner Mannschaft, dem gesamten Trainerstab und vor allem euch Fans ein großes Lob aussprechen. Die vergangene Saison war eine besonders positive für mich, in der wir uns viel vorgenommen und vieles erreicht haben. Ich freue mich auf die Zukunft und den weiteren Weg mit Atromitos! Doch vorerst geht es in die wohlverdiente Sommerpause", schreibt Canadi auf Facebook.

Damir Canadi: Atromitos verlängerte Vertrag

Die Verantwortlichen von Atromitos bedankten sich bei Canadi auf ihre Art: Der Klub verlängerte den Vertrag des Trainers bereits im März vorzeitig bis Sommer 2019.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung